Die Burma Trilogie

Jan-Philipp Sendker

Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief ihres Vaters an eine unbekannte Frau hat Julia Win, eine erfolgreiche New Yorker Rechtsanwältin, nach Kalaw, ein malerisches, in den Bergen Burmas verstecktes Dorf geführt. Doch statt den vermissten Vater trifft Julia hier auf ihren Bruder, von dem sie nichts wusste, und stösst auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben für immer verändert - und Burma wird für Julia zu einem Ort, an dem sie sich selbst, den Frieden und schliesslich die grosse Liebe findet.

 

In Das Herzenhören, Herzenstimmen und Das Gedächtnis des Herzens erzählt Jan-Philipp Sendker die epische Geschichte einer jungen Frau, die lernt, dass man nicht mit den Augen sieht, Entfernungen nicht mit Schritten überwindet und Schmetterlinge an ihrem Flügelschlag erkennen kann. Die Burma-Trilogie versammelt diese Romane zum ersten Mal in einem Band.

Buch
Nr: 33506
Zugang:  29.07.2022
ISBN: 978-3-89667-734-1
Verlag: Blessing, 2022
Kategorie: Erwachsene
Signatur: send