vielleicht

Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns

Geschrieben von Kobi Yamada ; Illustriert von Gabriella Barouch

Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen …

 

Für all jene, die ein wenig Aufmunterung und eine Erinnerung an das eigene Potential gebrauchen können, hat der Autor Kobi Yamada gemeinsam mit Illustratorin Gabriella Barouch ein wunderschönes Mut-mach-Buch veröffentlicht, das sowohl Kinder als auch Erwachsene beflügeln kann.

Die Botschaft des in Seattle lebenden Yamada geht sofort ins Herz: Entdecke, träume und lass dich vom Leben überraschen! Gerade Kindern steht die Welt noch offen. Das ganze Leben liegt noch vor ihnen mit all seinen Chancen – und auch mit der Gefahr zu scheitern. „Aber du wirst auch wieder aufstehen und ein wenig stärker und größer daraus hervorgehen“, gibt Yamada den kleinen Lesern mit auf den Weg. „Weil da so viel mehr in dir steckt, als dir bewusst ist.“

So legt es dieses kompakte Buch in relativ wenigen, aber kraftvollen Worten darauf an, die Ressourcen von Kindern im Grundschulalter wach zu kitzeln und zu stärken.

Die preisgekrönte Illustratorin Gabriella Barouch hat dazu märchenhafte Bilder in ruhigen Farben geschaffen, die Raum für Interpretationen lassen und Anlass zu Gesprächen geben. Über Zweifel, Hoffnung, die eigenen Möglichkeiten und vieles mehr. Und vielleicht, entdecken kleine wie große Leserinnen und Leser dabei, wie viele Begabungen in ihnen schlummern, und dass es lohnt, an sich zu glauben

Buch
Nr: 32104
Zugang:  14.10.2020
ISBN: 978-3-94718-885-7
Verlag: Adrian, 2019
Kategorie: Kinder
Signatur: yama