Die Tochter des Vercingetorix

Albert Uderzo ; Rene Goscinny ; Zeichnungen von Didier Conrad ; Text von Jean-Yves Ferri

Im vierten Album aus der Feder des Duos Jean-Yves Ferri und Didier Conrad steht eine geheimnisvolle junge Frau im Mittelpunkt, die die Tochter des legendären Vercingetorix sein soll! Als ein fremdes Mädchen in Begleitung von zwei Arverner-Häuptlingen im Dorf der unbeugsamen Gallier auftaucht, sind die Bewohner in heller Aufregung. Die Drei sind auf der Flucht vor Julius Cäsar und seinen Legionären, und das aus gutem Grund: Man munkelt, dass der Vater des Mädchens kein Geringerer sei als der grosse Häuptling Vercingetorix, der einst bei Alesia von Cäsar geschlagen wurde!

Comic
Nr: 31476
Zugang:  15.01.2020
ISBN: 978-3-7704-3638-5
Verlag: Egmont, 2019
Kategorie: Jugendliche
Standort: Comics
Signatur: uder