Oh, William!

Elizabeth Strout ; aus dem Amerikanischen von Sabine Roth

Elizabeth Strout ist eine scharfsinnige und mitfühlende Chronistin des Alltags, all der kleinen und grossen Dramen, die man Leben nennt. In ihrem neuen Roman erzählt Lucy Barton (die Heldin aus den Romanen »Die Unvollkommenheit der Liebe« und »Alles ist möglich«) von der komplexen und innigen Beziehung zu ihrem ersten Mann William, von den Anfängen, als sie noch studierten, von ihren beiden Töchtern und vom schmerzvollen Ende ihrer Ehe. Doch obwohl sie neue Partner, neue Liebe finden, bleiben sie einander jahrzehntelang verbunden. Und als William Hilfe braucht, ist es Lucy, an die er sich wendet …

 

»Elizabeth Strout ist einfach eine grossartige Erzählerin.« Anja Brockert / SWR2

Buch
Nr: 33071
Zugang:  11.01.2022
ISBN: 978-3-630-87530-9
Verlag: Luchterhand, 2021
Kategorie: Erwachsene
Signatur: stro