Raclette chinoise

Kriminalroman

Beat Gerber

China ist mächtig und willkommen im globalen Business, daher halten sich Länder wie die Schweiz, Deutschland und Österreich mit Kritik an der Volksrepublik zurück. Kommissarin Nuspliger und Inspektor Schnyder stechen bei ihrem ersten Fall in ein doppelmoralisches Wespennest von Intrigen, Bestechung und Mord. Zankapfel ist ein monströses Überwachungssystem, das China in der Schweiz erforschen lässt. Die Bundeshauptstadt Bern bietet der scharf gewürzten Geschichte eine beschauliche Bühne mit lauschigem Lokalkolorit

Buch
Nr: 32505
Zugang:  24.03.2021
ISBN: 978-3-8392-2748-0
Verlag: Gmeiner, 2020
Kategorie: Erwachsene
Standort: Krimi
Signatur: gerb